Auswahl beachtlicher Literatur zur Hansischen Geschichte
aus Anlaß der Pfingsttagung
des Hansischen Geschichtsvereins in Lübeck,
1. bis 4. Juni 1998



Abhandlungen zur Handels- und Seegeschichte, hrsg. v. F. Rörig u. W. Vogel.

Vorhanden:

Nr.1  Bd. 1. - Beutin, Ludwig:
Der deutsche Seehandel im Mittelmeergebiet bis zu den napoleonischen Kriegen. Mit zahlr. Tab. u. 3 Taf. Neumünster i. Holst., K. Wachholtz 1933. XV, 217 S. Gr.-8°. OKart. 120,- DM
Schnitt leicht stockfleckig. - Unaufgeschnitten.

Nr.2  Bd. 4. - Franke, Gerhard:
Lübeck als Geldgeber Lüneburgs. Ein Beitrag zur Geschichte des städtischen Schuldenwesens im 14. und 15. Jahrhundert. Mit Tab. Neumünster i. Holst., K. Wachholtz 1935. VIII, 108 S. Gr.-8°. OKart. 100,- DM
Schnitt leicht stockfleckig. - Unaufgeschnitten.



Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte.

Vorhanden:

Nr.3  Bd. 5. - Unger, Manfred:
Stadtgemeinde und Bergwesen Freibergs im Mittelalter. Mit 5 Textabb. u. 1 gefalt. Kte. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1963. VIII, 172 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Unaufgeschnitten.

Nr.4  Bd. 6. - Olechnowitz, Karl-Friedrich:
Handel und Seeschiffahrt der späten Hanse. Mit Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1965. XXIII, 185 S., 1 Bl. Gr.-8°. OKart. 60,- DM
Unaufgeschnitten.

Nr.5  Bd. 7. - Engel, Evamaria und Benedykt Zientara:
Feudalstruktur, Lehn-Bürgertum und Fernhandel im spätmittelalterlichen Brandenburg. Mit einer Einleitung von Eckard-Müller-Mertens. Mit 10 (5 beilieg. gefalt.) Ktn. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1967. VIII, 431 S. Gr.-8°. OLwd. 160,- DM

Nr.6  Bd. 8. - Samsonowicz, Henryk:
Untersuchungen über das Danziger Bürgerkapital in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Mit Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1969. 154 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Unaufgeschnitten.

Nr.7  Bd. 9. - Langer, Herbert:
Stralsund 1600-1630. Eine Hansestadt in der Krise und im europäischen Konflikt. Mit Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1970. 295 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Unaufgeschnitten.

Nr.8  Bd. 13. - Schultz, Helga:
Soziale und politische Auseinandersetzung in Rostock im 18. Jahrhundert. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1974. 184 S. Gr.-8°. OKart. 45,- DM

Nr.9  Bd. 14. - Zoellner, Klaus-Peter:
Vom Strelasund zum Oslofjord. Untersuchungen zur Geschichte der Hanse und der Stadt Stralsund in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Mit 1 gefalt. Kte. u. 1 Taf. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1974. 200 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM

Nr.10  Bd. 15. - Fritze, K. u. E. Müller-Mertens u.a. (Hrsg.):
Bürgertum - Handelskapital - Städtebünde. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1975. 282 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Zugl. Hansische Studien, Bd. III.

Nr.11  Bd. 18. - Fritze, K. u. E. Müller-Mertens u.a. (Hrsg.):
Gewerbliche Produktion und Stadt-Land-Beziehungen. Mit Abb. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1981. 223 S. Gr.-8°. OKart. 30,- DM
Zugl. Hansische Studien, Bd. IV.

Nr.12  Bd. 19. - Korell, Günter:
Jürgen Wullenwever. Sein sozial-politisches Wirken in Lübeck und der Kampf mit den erstarkenden Mächten Nordeuropas. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1980. 137 S. Gr.-8°. OKart. 38,- DM

Nr.13  Bd. 21. - Fritze, K. u. E. Müller-Mertens u.a. (Hrsg.):
Zins - Profit. Ursprüngliche Akkumulation. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1981. 223 S. Gr.-8°. OKart. 38,- DM
Zugl. Hansische Studien, Bd. V.

Nr.14  Bd. 24. - Stark, Walter:
Untersuchungen zum Profit bei hansischen Handelskapital in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1985. 147 S. Gr.-8°. OKart. 38,- DM

Nr.15  Bd. 26. - Engel, E. u. K. Fritze u.a. (Hrsg.):
Hansische Stadtgeschichte - Brandenburgische Landesgeschichte. Mit Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1989. 279 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Zugl. Hansische Studien, Bd. VIII.

Nr.16  Bd. 27. - Schilling, Renate:
Schwedisch-Pommern um 1700. Studien zur Agrarstruktur eines Territoriums extremer Gutsherrschaft. Mit zahlr. Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1989. 140 S. Gr.-8°. OKart. 38,- DM

Nr.17  Bd. 28. - Schildhauer, Johannes:
Hansestädtischer Alltag. Untersuchungen auf der Grundlage der Stralsunder Bürgertestamente vom Anfang des 14. bis zum Ausgang des 16. Jahrhunderts. Mit 6 Abb. auf 2 Taf. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1992. 143 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM

Nr.18  Bd. 29. - Brück, Thomas:
Korporationen der Schiffer und Bootsleute. Untersuchungen zu ihrer Entwicklung in Seestädten an der Nord- und Ostseeküste vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1994. 195 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM

Nr.19  Bd. 30. - Kattinger, Detlef u. Horst Wernicke (Hrsg.):
Akteure und Gegner der Hanse - Zur Prosopographie der Hansezeit. (Konrad-Fritze-Gedächtnisschrift). Mit zahlr. Tab. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1998. 422 S. Gr.-8°. OKart. 68,- DM
Zugl. Hansische Studien, Bd. IX.

Nr.20  Angermann, Norbert (Hrsg.):
Die Hanse und der deutsche Osten. (Vorwort von K. Friedland). Mit 23 Abb., Ktn. u. Tab. Lüneburg, Nordostdeutsches Kulturwerk 1990. 3 Bll., 169 S. Gr.-8°. OPp. 50,- DM

Nr.21  Aus Soester Vergangenheit.
Festgabe des Soester Geschichtsvereins für den Hansischen Geschichtsverein... zu ihrer Tagung in Soest vom 7. bis. 9. Juni 1927. Mit 8 Abb. auf 4 Taf. Soest, Rochol, W. Jahn 1927. 261 S., 1 Bl. 8°. OKart. (dieser leicht gebräunt). 58,- DM
Zeitschrift d. Vereins f. d. Gesch. v. Soest u. d. Börde, Heft 42/43. - Text leicht gebräunt.

Nr.22  Brandt, A. von u. W. Koppe (Hrsg.):
Städtewesen und Bürgertum als geschichtliche Kräfte. Gedächtnisschrift für Fritz Rörig. Unter Mitarb. von O. Ahlers, H. Ammann, O. Becker, W. Ebel... Mit 1 Porträt als Frontisp. u. zahlr. Abb. u. Ktn. im Text u. a. Taf. Lübeck, Schmidt-Römhild 1953. 1 Bl., 560 S. 4°. OKart. 260,- DM
Sehr umfangreiches Werk mit zahlr. Aufsätzen bekannter Forscher zur Geschichte von Städtewesen und Bürgertum, der Hanse und des Nordens sowie zur Lübeckischen Geschichte. Außerdem mit je einer Bibliographie von P. Kaegbein der Abhandlungen und Aufsätze sowie der Besprechungen Rörigs und einem Verzeichnis der Dissertationen aus der Schule von Rörig. - Einbd. leicht bestoßen. - Beiliegend typographischer Brief mit den hs. Signaturen der Hrsg.

Nr.23  Brandt, A[hasver] von:
Geist und Politik in der Lübeckischen Geschichte. Acht Kapitel von den Grundlagen historischer Größe. Lübeck, Schmidt-Römhild (1954). 232 S. Gr.-8°. OLwd. mit SU. 98,- DM
Erste u. letzte S. leicht stockfl.

Nr.24  Ders.:
Die Hanse und die nordischen Mächte im Mittelalter. (Hrsg. von Leo Brandt). Köln u. Opladen, Westdt. Vlg. (1962). 48 S., 6 Bll. (Verlagsanz.). Gr.-8°. OKart. 25,- DM
Arbeitsgem. f. Forsch. d. Landes Nordrhein-Westf., Heft 102.

Nr.25  Ders.:
Lübeck, Hanse, Nordeuropa. Gedächtnisschrift für Ahasver von Brandt. Hrsg. im Auftrag des Hansischen Geschichtsvereins von K. Friedland u. R. Sprandel. Mit 10 Taf. Köln u.a., Böhlau 1979. VIII, 404 S., 2 Bll. Gr.-8°. OLwd. 108,- DM

Nr.26  Brederlow, Goswin von:
Geschichte des Handels und der gewerblichen Kultur der Ostseereiche im Mittelalter bis zum Schluss des 16. Jahrhunderts mit besonderem Bezug auf Danzig... (Reprint der Ausgabe bei F. Dümmler, Bln. 1820). Aachen, Scientia 1966. 2 Bll., XX, VI, 379 S. 8°. OLwd. 88,- DM

Nr.27  Bruns, Friedrich:
Das Frachtherrenbuch der Lübecker Bergenfahrer. Hrsg. von A. von Brandt. Bergen, J. Griegs 1953. 79 S. 4°. OKart. 68,- DM
Det Hanseatiske Museums Skrifter, Nr. 17. - Unbeschnittenes Exemplar.

Nr.28  Buck, Felix:
Deutschlands Aufgaben im Osten. Die Hanse als Vorbild wirtschaftlicher Zusammenarbeit. Tübingen, Hohenrain 1991. 152 S. 8°. OBrosch. 19,80 DM
Veröff. d. Sift. Kulturkrs. 2000., Forum Bd. 14.

Nr.29  Carstensen, Richard:
Bergen. Entwicklungsbild einer norwegischen Hafenstadt, besonders in Hinblick auf Bergens Beziehungen zur Hanse. Hrsg. v. Max Schurig. Mit einer Einführung in den Naturraum von Rolf Köster. Mit Abb. u. Ktn. im Text. Lübeck, Geograph. Gesellschaft in Lübeck 1973. 138 S. 8°. OKart. Mitteilungen d. Geograph. Gesellschaft in Lübeck, Heft 53. 38,- DM

Nr.30  Chroniken. - Gallois, [J. G.]:
Hamburgische Chronik von den ältesten Zeiten bis auf die Jetztzeit. 5 Bde. Mit 1 altkolor. lithogr. Taf. u. 3 lithogr. Plänen. Hbg., (C. H. Stern) u. G. J. Herbst (für Bd. 5) 1861-1864. 8°. HLdr. d. Zt. mit RVergold. 780,- DM
Vgl. Schröder II, 1152. - Beachtliches Standardwerk zur Hamburger Geschichte. - Bd. 5 mit dem Titel: "Hamburgs neueste Zeit 1843-60". - Die schöne altkolor. lithogr. Tafel zeigt Hamburg vom Dammtor gesehen. - Die auf dem Titelbl. des 5. Bds. erwähnten 8 Pläne der Stadt wurden nicht verwirklicht, der vorliegende Band ist mit 3 Plänen vollständig. - Rücken leicht berieben. 3 Außengelenke im oberen Bereich geringfügig aufgeplatzt. 2 Rücken mit kleinen Fehlstellen im Bezug. Text nur leicht gebräunt. Insgesamt noch schönes, vollständiges Exemplar.

Nr.31  - Heinrich von Lettland:
Origines Livoniae. Sacrae et civilis. Heinrich's des Letten älteste Chronik von Livland, aufs neue hrsg. u. mit einer Einleitung, einer deutschen Uebersetzung, Anmerkungen, Urkunden und Register versehen von Aug. Hansen. Riga, N. Kymmel 1857. 2 Bll., XII, 488 S. Gr.-8°. Spät. Lwd. 480,- DM
Beachtliche Bearbeitung und Übersetzung der ältesten Chronik von Livland (überwiegend lat.-dt. Paralleltext), die etwa 1226 entstand und dem Priester und Chronisten Heinrich von Lettland zugeschrieben wird. Geschildert wird recht wahrheitsgetreu und lebendig die Eroberung und Christianisierung der lettischen und estnischen Gebiete. - Einbd. leicht berieben und bestoßen. Innen leicht stockfleckig. - Sehr seltene Ausgabe.

Nr.32  - [Röse, F. F. von]:
Lübeckische Chronik. Lübeck, Fr. Asschenfeldt (recte!) 1842. XV, 464 S. 8°. HLwd. d. Zt. 380,- DM
-Einzige Ausgabe. - Beschrieben werden in "8 Büchern" einzelne Abschnitte der Lübeckischen Geschichte, beginnend mit: "Vom 'alten Lübeck', dem wendischen Königssitze", über u.a. "Von der Schlacht bei Bornhövd bis zur Zeit des schwarzen Todes. 1227-1350." zu der "Reformation und die Wullenweberschen Unruhen. 1526-1537." bis zu "Von der Aufrichtung des Bürger-Rezesses bis auf die neueste Zeit. 1669-1841". - Mit einem Verzeichnis der Subscribenten. - Innen leicht gebräunt, vereinzelt minimal stockfleckig. Ohne hinteres flieg. Vorsatzbl. gebunden. Titel mit priv. Stempel. - Insgesamt in guter Erhaltung.

Nr.33  - Willebrandt, Johann Peter:
Hansische Chronik, aus beglaubten Nachrichten zusammen getragen. 3 Tle. in 1 Bd. Mit 1 gest. TVign. nach I. Haas und 1 gest. Tafel als Frontisp. nach C. Fritzsch. Lübeck, Selbstvlg. 1748. 4 Bll., 36, 58, 294, 184 S., 12 Bll. (Errate, Register). Kl.-Folio. Ldr. d. Zt. mit floraler RVergold. 2500,- DM
Erste und einzige Ausgabe dieser bedeutenden Hansischen Chronik. - Eines der seltenen vollständigen Exemplare mit dem fast immer fehlenden gest. Frontispitz des Porträts von Willebrandt mit der im Hintergrund liegenden Ansicht von Lübeck. Die große gest. Titelvignette zeigt ebenfalls die Ansicht der befestigten Hansestadt. - Einbd. an den Ecken gering bestoßen. Beide Deckel mit kl. Wurmloch. Rücken leicht berieben, im obersten Bereich mit kl. unbedeutender Fehlstelle. Flieg. Vorsatzbl. mit kl. Ausschnitt (alter entfernter Besitzverm.). Letztes Zweidrittel der Bll. mit unbedeutenden Wurmloch im oberen weißen Rand. 12 Bll. (Errate, Register) in oberer Ecke wasserrandig. Einige Marginalien von alter Hand in Bleistift. Text insgesamt in nahezu druckfrischer Erhaltung. - Rundum schönes vollständiges Exemplar dieser bedeutenden Schrift.

Nr.34  Daenell, E.:
Die Blütezeit der deutschen Hanse. Hansische Geschichte von der zweiten Hälfte des XIV. bis zum letzten Viertel des XV. Jahrhunderts. 2 Bde. (Reprint der Ausgabe 1905/06). Bln., De Gruyter 1973. XVII, 474; XV, 561 S. OLwd. 408,- DM

Nr.35  Doebner, R.:
Die Städteprivilegien Herzog Otto des Kindes und die ältesten Statuten der Stadt Hannover. Hannover, Fr. Culemann 1882. 41 S. Gr.-8°. OU. 58,- DM
Dem Hansischen Geschichtsverein zur XII. Versammlung in Hannover am 30. u. 31. Mai 1882 gewidmet von der Stadt Hannover.

Nr.36  Dösseler, Emil:
Soests auswärtige Beziehungen, besonders im hansischen Raum. Tl. 1: Einführung und Überblick. Mit 67 Abb. Soest, Westfälische V.-B. Mocker & Jahn 1988. 184 S. 8°. OKart. 30,- DM
Soester Beitr., Bd. 49, Tl.1.

Nr.37  Dollinger, Philippe:
Die Hanse. 5. erw. Aufl. Mit einem Beitrag "Zur hansischen Geschichtsforschung 1960-1997" von P. Dollinger u. A. Graßmann. Mit 7 (1 gefalt.) Ktn. u. Plänen auf Taf. u. Tab. Stgt., Kröner 1998. 622 S. Kl.-8°. OLwd. m. SU. 39,- DM
Kröners. TB, Bd. 371. - Standardwerk.

Nr.38  Friedland, Klaus:
Die Hanse. Mit 1 Kte. Stgt. u.a., W. Kohlhammer (1991). 222 S. Kl.8°. OBrosch. Urban-TB, Bd. 409. 24,- DM

Nr. 39  Fritze, Konrad u. Günter Krause:
Seekriege der Hanse. Das erste Kapitel deutscher Seekriegsgeschichte. 2. Aufl. Mit 32 (8 farb.) Abb. Bln., BVH Brandenburgisches V.-H. 1997. 232 S. 8°. OLwd. mit SU. 39,90 DM

Nr.39a  Dass.:
Mit Abb. u. Ktn. im Text u. auf 8 Taf. Wiesbaden, Panorama 1989. 271 S. 8°. OLwd. mit SU. Erste Ausgabe. 22,- DM

    Gallois, [J. G.]: Hamburgische Chronik.
    siehe Nr. 30

Nr.40  Gatz, Konrad:
Kauffahrer, Krämer und Handelsherren. Die deutsche Kaufmannschaft im Mittelalter. Mit über 50 tls. ganzs. Abb. Hannover, Schmorl & von Seefeld Nachf. (1949). 239 S. Gr.-8°. OPp. 25,- DM
Text leicht gebräunt.

Nr.41  Die Hanse.
Lebenswirklichkeit und Mythos. Eine Ausstellung des Museums für Hamburgische Geschichte in Verbindung mit der Vereins- und Westbank. (Hrsg. von Jörgen Bracker). 2 Bde. (Textband und Exponatbeschreibung). Mit sehr zahlr. tls. farb. Abb., Ktn. u. Rissen. Hbg., Selbstvlg. d. Mus. 1989. 688; 640 S. 4°. OBrosch. 350,- DM
Sehr ausführlicher Ausstellungskatalog über das gesamte Umfeld der Hanse. Die zahlr. Kapitel wurden von namhaften Geschichts- und Hansewissenschaftlern verfaßt und mit umfangreichem Bildmaterial bestückt.

Nr.42  Die Hanse.
Lebenswirklichkeit und Mythos. Hrsg. von Jörgen Bracker, Volker Henn u. Rainer Postel. (Textband). Mit 25 Abb. Lübeck, Schmidt-Römhild 1998. 980 S. 8°. OLwd. mit SU. 68,- DM
Überarbeitete u. aktualisierte Neuauflage des Textbandes, leider nicht mit dem umfangreichen Abbildungsteil des Ausstellungskataloges und der Exponatbeschreibung des 2. Bandes.

Nr.43  Hanse, Downing Street und Deutschlands Lebensraum.
(Hrsg. von Heinrich Hunke). Mit sehr zahlr. tls. farb., tls. gefalt. ganzs. Abb. Bln., Haude & Spenersche Buchhdl. M. Paschke 1940. 168 S. 4°. OLwd. 140,- DM
Propagandistische, nationalsozialistische Schrift, in der die Hanse und die Downing Street als zwei wirtschaftspolitische und wirtschaftliche "Erschließungsmethoden" gegenübergestellt werden, die eine u.a. als "Trägerin der Schutz- und Kampfgemeinschaft deutscher Kaufleute", die andere u.a. als Sitz "des englischen Machtapparates, Symbol nacktesten Imperialismus". - Text leicht gebräunt.

Nr.44  Hanserecesse. - Die Recesse
und andere Akten der Hansetage von 1256-1430. 8 Bde. (Reprint der Orig.-Ausgabe bei Duncker & Humblot in Lpz. 1870-97). Hrsg. von C. Koppmann. Hildesheim, Olms 1975. CXVIII, zus. 5070 S. 8°. OLwd. 1680,- DM
Nachdruck der bedeutenden Aktensammlung.

Nr.45  Hansische Geschichtsblätter.
Hrsg. vom Verein für Hansische Geschichte. (Spätere Jge.: vom Hansischen Geschichtsverein). Jahrgang 1 bis 115. 1871-1997. in 122 Bdn. bzw. Halbbänden. Mit zahlr. Abb., Ktn. u. Rissen im Text u. a. tls. lithogr. Taf. Lpz., bzw. Mchn. u. Lpz., Duncker & Humblot, Lübeck, Selbstvlg. oder Köln u.a. Böhlau 1872-1997. 8°. Interims-Brosch. u. OKart. 5400,- DM
Bis auf 3 Jahrgänge (45-47) vollständige Folge dieser bedeutenden Reihe, die für Wissenschaftler ein unentbehrlicher Fundus an Aufsätzen und Thesen bekannter Forscher zum Gesamtumfeld der Hanse ist. - Es fehlen nur die 3 Jahrgänge 45-47 (1919, 1920/21 u. 1922). - Wenige Umschläge mit kleinen Einrissen am Rand. Text tls. leicht gebräunt, einige leicht stockfleckig. Die frühen Bände meist unbeschnitten, einige unaufgeschnitten. - Insgesamt sehr gut erhaltene Folge dieser bedeutenden Periodika, die in dieser Vollständigkeit sehr selten ist.

- einzelne Bände der Reihe auf Anfrage erhältlich

Nr.46  Hansische Studien.
Heinrich Sproemberg zum 70. Geburtstag. (Gesammelte Beiträge). Die wissenschaftl. Red. erfolgte im Auftrag der Hansischen Arbeitsgem. in der DDR durch G. Heitz u. M. Unger. Mit 1 Taf., 3 Textabb. u. 3 gefalt. Ktn. Bln., Akademie-Vlg. 1961. VIII, 462 S., 1 Bl. Gr.-8°. OLwd. m. SU. 68,- DM
Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte, Bd. 8. - Mit zahlr. Beiträgen u.a. von M. Biskup, J. Brankack, K. Czok, W. Fellmann, K. Friedland, K. Fritze, K. Höhnel, P. Kirchberg, B. Widera, F. Wiegand.

Nr.47  Hansisches Urkundenbuch.
7. Bd., I. Halbband. 1434-1441. Bearb. v. Hans-Gerd von Rundstedt. Hrsg. vom Verein f. Hansische Geschichte. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1939. IX, 527 S. 4°. OU. (dieser leicht bestoßen). 180,- DM
Hansisches Urkundenbuch, 7 Bd., I. Halbbd. - Schnitt leicht stockfleckig. - Unaufgeschnitten.

Nr.48  Hartmeyer, Hans:
Der Weinhandel im Gebiete der Hanse im Mittelalter. Jena, G. Fischer 1905. 3 Bll., 119 S. Gr.-8°. HLwd. d. Zt. 98,- DM
Volkswirtschaftl. u. wirtschaftl. Abhandl., Hrsg. W. Stieda, Neue Folge, Heft 3.

    Heinrich von Lettland: Origines Livoniae.
    siehe Nr. 31

Nr.49  Hoffmann, [Max]:
Über allgemeine Hansetage in Lübeck. Lübeck, Katharineum 1884. S. 1-36. Gr.-8°. OU. 68,- DM
Enthält einen historischen Abriß sowie ein tab. Verzeichnis der wichtigsten Hansetage von 1358 bis 1412 und der allgem. Hansetage von 1456 bis 1456. - Enthalten in: Einladung zu den auf den 3. und 4. April 1884 angeordneten öffentlichen Prüfungen und Redeübungen der Schüler des Katharineums zu Lübeck von Jul. Schubring. - Außerdem: Schulnachrichten (S. 37-75). - Text leicht gebräunt u. gering stockfleckig.

Nr.50  Kiedel, Klaus P. u. Uwe Schnall (Hrsg.):
Die Hanse-Kogge von 1380. (Umschlag: Geschichte, Fund, Bergung, Wiederaufbau, Konservierung). 2. Aufl. Mit 70 Abb. Hbg., Kabel 1989. 80 S. Gr.-8°. Engl. OBrosch. Interessante Schrift zur Bremer-Hanse-Kogge, die 1962 entdeckt, geborgen und wiederaufgebaut wurde. 18,- DM

Nr.51   Kohl, J[ohann] G[eorg]:
Die deutsch-russischen Ostseeprovinzen oder Natur- und Völkerleben in Kur-, Liv- und Esthland. 2 Tle. in 2 Bdn. Mit 2 gest. Titeln, 6 gest. Taf. u. 1 lithogr. gefalt. grenzkolor. Kte. Dresden u. Lpz., Arnold 1841. XI, 452 S.; VIII, 456 S. Kl.-8°. Lwd. d. Zt. mit RSchild. 650,- DM
Erste Ausgabe. - Sehr interessante geschichtliche und kulturgeschichtliche Darstellung dieser Provinzen und deren Bevölkerungen. - Einbd. leicht fleckig. u. berieben. RSchilder beschabt. Text unterschiedlich leicht gebräunt u. gering stockfleckig.

Nr.52  Koren-Wiberg, Christian:
Det Hanseatiske Museum i 50 aar. Festskrift i anledning av museets 50aars jubilaeum. 26. juli 1872 - 26. juli 1922. Mit zahlr. tls. ganzs. Abb. u. Signaturproben. Bergen, Selbstvlg. 1922. 73 S. 4°. OKart. 68,- DM
Die meist fotogr. Abb. zeigen Gegenstände und Innenräume, Porträts u. Risse des Museums. - Einbd. leicht gebräunt und gering stockfleckig.

Nr.53   Kramarz-Bein, Susanne u. Joachim Trinkwitz (Hrsg.):
Hansische Literaturbeziehungen. Das Beispiel der pidreks saga und verwandter Literatur. Mit 1 Taf. Bln., De Gruyter 1996. XXIV, 315 S. Gr.-8°. OLwd. 180,- DM
Reallexikon d. German. Altertumskde. Erg.-Bde, Bd. 14.

Nr.54   Krüger, Ernst Günther:
Die Bevölkerungsverschiebung aus den altdeutschen Städten über Lübeck in die Städte des Ostseegebiets. Bis zum Stralsunder Frieden. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde... 2 Tle. in 2 Heften. Mit Tab. Lübeck 1933-34. 3 Bll., S. 101-158; 263-313. Gr.-8°. OKart. u. OHeft. 38,- DM
Sonderabdruck aus Zeitschrift d. Vereins f. Lüb. Gesch. u. Altertumskunde, XXVII, Tl. 1 u. 2. - Gering gebräunt.

Nr.55   Lindner, Theodor:
Die deutsche Hanse. Ihre Geschichte und Bedeutung. Für das deutsche Volk dargestellt. 2. Aufl. Mit zahlr. Abb. u. 1 gefalt. farb. Kte. (Reprint der Orig.-Ausgabe von 1901). Lpz., Reprint-Vlg. o. J. (ca. 1990). 1 Bl., 192 S. Gr.-8°. OPp. 29,80 DM

Nr.56   Lübeckische Geschichte. - Bruns, Alken u. Dieter Lohmeier (Hrsg.):
Die Lübecker Buchdrucker im 15. und 16. Jahrhundert. Buchdruck für den Ostseeraum. Mit zahlr. tls. farb. Textabb. Heide i. Holst., Boyens & Co. 1994. 104 S. 4°. OPp. 39,80 DM

Nr.57   - Endres, Fritz (Hrsg.):
Geschichte der freien und Hansestadt Lübeck. Unter Mitwirkung von O. Anthes u.a. Mit 46 Abb. auf Taf. und 1 mehrfachgefalt. beilieg. Kupfertiefdr. des Lübecker Freibriefes von 1226. Lübeck, O. Quitzow 1926. 306 S. 8°. OLwd. mit Illustr. von A. Mahlau. 180,- DM
Seltenere, in Leinen gebundene Ausgabe. - Text leicht gebräunt u. stockfleckig.

Nr.58   - Graßmann, Antjekathrin (Hrsg.):
Lübeckische Geschichte. 3. verb. u. erg. Aufl. Mit zahlr. Abb. im Text u. 6 gefalt. Ktn. Lübeck, Schmidt-Römhild 1997. XI, 942 S. Gr.-8°. OLwd. mit SU. 86,- DM
Standardwerk zur lübeckischen Geschichte.

Nr.59   - Klöcking, Johannes:
800 Jahre Lübeck. Kurze Stadt- und Kulturgeschichte. Mit zahlr. tls. ganzs. Abb. Lübeck, Wullenwever 1950. 143 S. Gr.-8°. OLwd. 80,- DM
Text papierbedingt gleichmäßig gebräunt. Titel gestempelt.

Nr.60   - Lübecker Kolloquium zur Stadtarchäologie im Hanseraum I:
Stand, Aufgaben und Perspektiven. Amt f. Archäologische Denkmalpflege d. Hansestadt Lübeck. (Hrsg. von Manfred Gläser). mit sehr zahlr. fotogr. Abb., Ktn., Rissen. Lübeck, Schmidt-Römhild 1997. 504 S. 4°. OPp. 98,- DM

Nr.61   - Pietsch, Ulrich:
Die Lübecker Seeschiffahrt vom Mittelalter bis zur Neuzeit. (Ausstellungskatalog; Hrsg. Museum f. Kunst u. Kulturgeschichte d. Hansestadt Lübeck). Mit 192 tls. ganzs. Abb. Lübeck Selbstvlg. 1982. 253 S. 8°. OKart. 28,- DM
Erschienen anläßlich der Ausstellung in Lübeck.

Nr.62   - Rehme, Paul:
Das Lübecker Ober-Stadtbuch. Ein Beitrag zur Geschichte der Rechtsquellen und des Liegenschaftsrechtes. Mit einem Urkundenbuche. Mit 1 gefalt. Tabelle. Hannover, Helwingsche Verlagsbuchh. 1895. IX, 415 S. Gr.-8°. Priv. HLwd. 280,- DM
Es werden die Eintragungen im Grundbuch (Oberstadtbuch) der Jahre 1284-1818 untersucht, insbesondere auf die Rechtssätze und ihre Wandlungen. - Vord. Bereich gering stockfl.

    -[Röse, F. F. von]: Lübeckische Chronik.
     siehe Nr. 32

Nr.63   - Schwartz, Theodor:
Bilder aus Lübecks Vergangenheit. Lübeck, Friedr. Meyer & Co. 1905. VIII, 639 S. 8°. OLwd. 220,- DM
Erste und einzige Ausgabe. - Bedeutendes Werk zur lübeckischen Geschichte, vorwiegend mit Beschreibungen über den inneren Zustand Lübecks aus verschiedenen Zeitperioden. - Rücken verblichen. Vordere Lagen gebräunt. - Sehr selten gewordene Ausgabe.

Nr.64   - Wetzel, August (Bearb.):
Die Lübecker Briefe des Kieler Stadtarchivs 1422-1534. Kiel, Comm.-Vlg. d. Uni.-Buchhandlung 1883. 2 Bll., VII, 79 S. 8°. HLwd. d. Zt. 78,- DM
Erste Veröffentlichung von über 160 Briefen der Korrespondenz überwiegend des Lübecker Raths an den Kieler Rath aus den Jahren 1422-1534, stammend aus dem Kieler Stadtarchiv. - Einbd. leicht berieben. Text gering stockfleckig. Titel mit priv. Besitzstempel.

Nr.65   Mantels, Wilhelm:
Beiträge zur Lübisch-Hansischen Geschichte. Ausgewählte historische Arbeiten. (Mit einem Vorwort von K. Koppmann). Mit 1 aufgew. Orig.-Photogr. als Frontisp. mit Brustbild u. 8 Abb. auf 1 lithogr. Taf. Jena, G. Fischer 1881. XXXI, 391 S. 8°. HLdr. d. Zt. auf 5 Bünden mit reicher RVergold. u. RSchild mit marmor. Vorsätzen. 220,- DM
Enthält eine biogr. Skizze und 10 Arbeiten Mantels, u.a.: "Lübeck als Hüterin des Land- und Seefriedens im 13. Jahrhundert (1863)", Ueber die beiden ältesten Lübecker Bürgermatrikeln (1854)", Lübeck und Marquard von Westensee (1856)", "Der im Jahre 1367 zu Köln beschlossene zweite hanseatische Pfundzoll (1862)", "Kaiser Karls IV. Hoflager zu Lübeck". - Titel mit Besitzvermerk von alter Hand. - Schönes Exemplar.

Nr.66   Dass.:
HLwd. d. Zt. 198,- DM
OU eingebunden. Text leicht gebräunt, im vorderen u. hinteren Bereich leicht stockfleckig.

Nr.67   Muchow, Hans:
Der Flämische Raum und die Deutsche Hanse. Zugleich ein Versuch der Darlegung ihrer germanischen Grundlagen. Mit 4 Taf. Brüssel, Dt. Vlg.: die Osterlingen 1942. 87 S. 8°. OPp. (dieser leicht gebräunt). 30,- DM

Nr.68   Nissen, Nis R.:
Hanse zwischen Eider und Oder. Mit 80 tls. farb. Abb. Heide, Westholsteinische V.-A. Boyens & Co. (1994). 112 S. Gr.-8°. OPp. 34,- DM

Nr.69   Paul, Johannes:
Lübeck und die Wasa im 16. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte des Unterganges hansischer Herrschaft in Schweden. Lübeck, M. Schmidt 1920. 4 Bll., 144 S. Kl.-4°. Interims-Brosch. 120,- DM
Veröff. z. Geschichte d. Freien u. Hansestadt Lübeck, Bd. 5, Heft 1. - Umschlag und Text gebräunt. Rücken mit Fehlstelle im Bezug. - Unbeschnitten.

Nr.70   Pelc, Ortwin u. Gertrud Pickhan (Hrsg.):
Zwischen Lübeck und Novgorod. Wirtschaft, Politik und Kultur im Ostseeraum vom frühen Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Norbert Angermann zum 60. Geburtstag. Mit Abb. u. Ktn. im Text. Lüneburg, Inst. Nordostdt. Kulturwerk 1996. 496 S. Gr.-8°. OLwd. 100,- DM

Nr.71   Peters, Elisabeth:
Das große Sterben des Jahres 1350 in Lübeck und seine Auswirkungen auf die wirtschaftliche und soziale Struktur der Stadt. Mit Tab. Lübeck 1939. S. 15-148. Gr.-8°. OKart. 38,- DM
Sonderabdruck aus Zeitschrift d. Vereins f. Lüb. Gesch. u. Altertumskunde, XXX, Heft 1. - Gering gebräunt.



Pfingstblätter des Hansischen Geschichtsvereins:

Vorhanden:

Nr.72   Blatt 1 - Stein, Walther:
Die Hanse und England. Ein hansisch-englischer Seekrieg im 15. Jahrhundert. Lpz., Duncker & Humblot 1905. VI, 51 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 80,- DM
Leicht stockfleckig.

Nr.73   Blatt 2 - Sello, Georg:
Oldenburgs Seeschiffahrt in alter und neuer Zeit. Lpz., Duncker & Humblot 1906. 4 Bll., 67 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 90,- DM
Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.74   Blatt 3 - Ropp, G. Frhr. von der:
Kaufmannsleben zur Zeit der Hanse. Lpz., Duncker & Humblot 1907. 1 Bl., 51 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 80,- DM
Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.75   Blatt 4 - Nirrnheim, Hans:
Hinrich Murmester. Ein Hamburger Bürgermeister in der hansichen Blütezeit. Lpz., Duncker & Humblot 1908. 2 Bll., 76 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 70,- DM
Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.76   Blatt 5 - Baasch, Ernst:
Der Einfluß des Handels auf das Geistesleben Hamburgs. Lpz., Duncker & Humblot 1909. 1 Bl., 57 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 80,- DM
Leicht stockfleckig. Umschlag gestempelt.

Nr.77   Blatt 6 - Techen, Friedrich:
Wismar im Mittelalter. Lpz., Duncker & Humblot 1910. 2 Bll., 69 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 80,- DM
Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.78   Blatt 7 - Häpke, Rudolf:
Der deutsche Kaufmann in den Niederlanden. Mit 2 lithogr. Taf. Lpz., Duncker & Humblot 1911. 1 Bl., 66 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 90,- DM
Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.79   Blatt 11 - Vogel, Walther:
Kurze Geschichte der Deutschen Hanse. Mchn. u. Lpz., Duncker & Humblot 1915. 99 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 98,- DM
Leicht stockfleckig.

Nr.80   Blatt 13 - Wiederhold, Wilhelm:
Goslar als Königsstadt und Bergstadt. Lübeck, Selbstvlg. 1922. 74 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 80,- DM
Leicht gebräunt.

Nr.81   Blatt 17 - Kretzschmar, Joh.:
Johann Friedrich Hach. Senator und Oberappellationsrat in Lübeck. Mit 2 Port.-Taf. Lübeck, Selbstvlg. 1926. 109 S. Gr.-8°. Interims-Brosch. 70,- DM
Leicht gebräunt, vereinzelt gering stockfleckig.

Nr.82   Blatt 19 - Reincke, Heinrich:
Agneta Willeken. Ein Lebensbild aus Wullenwevers Tagen. Lübeck, Selbstvlg. 1928. 83 S. Gr.-8°. OKart. 70,- DM

Nr.83   Blatt 21 - Vollbehr, Friedrich:
Die Holländer und die deutsche Hanse. Lübeck, Selbstvlg. 1930. 91 S. Gr.-8°. OKart. 80,- DM
Umschlag mit kleiner Fehlstelle. Leicht stockfleckig. Titel gestempelt.

Nr.84   Blatt 22 - Reincke, Heinrich:
Kaiser Karl IV. und die deutsche Hanse. Lübeck, Selbstvlg. 1931. 93 S. Gr.-8°. OKart. 80,- DM

Nr.85   Blatt 23 - Winterfeld, Luise von:
Dortmunds Stellung in der Hanse. Lübeck, Selbstvlg. 1932. 88 S. Gr.-8°. OKart. 80,- DM

Nr.86   Blatt 24 - Merbach, Paul Alfred:
Die Hanse im deutschen dichterischen Schrifttum. Lübeck, Selbstvlg. 1934. 69 S. Gr.-8°. OKart. 80,- DM

Nr.87   Blatt 25 - Sneller, Z. W.:
Deventer, die Stadt der Jahrmärkte. Mit 2 gefalt. Ktn. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1936. 127 S. Gr.-8°. OKart. 98,- DM

Nr.88   Blatt 26 - Nordmann, Claus:
Oberdeutschland und die deutsche Hanse. Weimar, H. Böhlaus Nachf. 1939. 70 S. Gr.-8°. OKart. 70,- DM

Nr.89   Blatt 27 - Schieche, Emil:
Die Anfänge der Deutschen St. Gertruds-Gemeinde zu Stockholm im 16. Jahrhundert. Mit 1 gefalt. Plan. Münster u. Köln, Böhlau 1952. 4 Bll., 170 S. Gr.-8°. OKart. 120,- DM

Nr.90   Puhle, Matthias:
Die Vitalienbrüder. Klaus Störtebeker und die Seeräuber der Hansezeit. 2. durchges. Aufl. Mit 32 Abb. Ffm., Campus 1994. 200 S. OLwd. 38,- DM



Quellen und Darstellungen zur Hansischen Geschichte, Neue Folge.

Vorhanden:

Nr.91   Bd. 7 - Gahlnbäck, Johannes:
Zinn und Zinngiesser in Liv-, Est- und Kurland. Mit 34 fotogr. Abb. auf 9 Taf. u. sehr zahlr. Marken im Text. Lübeck, Hansischer Geschichtsverein 1929. VIII, 294 S., 1 Bl. Gr.-8°. OU. 480,- DM
Standardwerk, selten. - Umschlag mit kleinen Einrissen am Rand. Schnitt und erste Lagen leicht stockfleckig. - Unaufgeschnitten.

Nr.92   Bd. 8 - Friedenthal, Adolf:
Die Goldschmiede Revals. Mit 50 Abb. auf 12 Taf. u. sehr zahlr. Marken im Text. Lübeck, Hansischer Geschichtsverein 1931. IX, 193 S., 1 Bl. Gr.-8°. OU. 580,- DM
Standardwerk zur Geschichte der Revaler Goldschmiedekunst. - Mit den Verzeichnissen u.a. "Die Revaler Goldschmiede, ihre Marken und Arbeiten" (258 Meister), "Die Mitmeister oder vertragenen Meister des Revaler Amtes" (69 Meister) sowie "Die Lehrjungen des Revaler Amtes" (Tab. Verzeichnis von 935 Personen). - Umschlag mit kleinen Einrissen am Rand. Schnitt und erste Lagen leicht stockfleckig. - Unbeschnitten. - Selten.

Nr.93   Bd. 9 - Szymanski, Hans:
Der Ever der Niederelbe. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Schiffahrt und zur Volkskunde Niedersachsens. Mit Unterstützung der Hamburgischen Wissenschaftlichen Stiftung. Mit zahlr. Abb., Rissen u. Plänen auf 36 Taf. u. 1 gefalt. Kte. Lübeck, Hansischer Geschichtsverein 1932. XVI, 411 S., 1 Bl. Gr.-8°. OU. 480,- DM
Standardwerk. - Umschlag und erste Lagen leicht stockfleckig. - Unbeschnitten. - Selten.

Nr.94   Bd. 14, Tle. 1 u. 2 - Knabe, Lotte (Bearb.):
Das zweite Wismarsche Stadtbuch 1272-1297. Liber vel de impignoratione vel emptione seu venditione hereditatum vel aliorum bonorum. Unter Mitarb. v. A. Düsing. 2 Tle. in 2 Bdn. (Text u. Register). Mit 4 Taf. u. 1 gefalt. Kte. Weimar, H. Böhlau Nachf. 1966. 407; 199 S. Gr.-8°. OKart. 160,- DM

Nr.95   Bd. 15 - Krieger, Karl-Friedrich:
Ursprung und Wurzeln der Rôles d'Oléron. Köln u.a., Böhlau 1970. X, 167 S. Gr.-8°. OKart. 42,- DM

Nr.96   Bd. 16 - Sauer, Hans:
Hansestädte und Landesfürsten. Die wendischen Hansestädte in der Auseinandersetzung mit den Fürstenhäusern Oldenburg und Mecklenburg während der zweiten Hälfte des 15. Jhds. Köln u.a., Böhlau 1971. VII S., 1 Bl., 218 S. Gr.-8°. OKart. 68,- DM

Nr.97   Bd. 17 - Friedland, Klaus (Bearb.):
Bergen. Handelszentrum des beginnenden Spätmittelalters. Referate u. Diskussionen des Hansischen Symposions in Bergen vom 9. bis 11. Sept. 1970. Mit zahlr. Ktn. u. Plänen. Köln u.a., Böhlau 1971. VII S., 55 S. Gr.-8°. OKart. 28,- DM

Nr.98   Bd. 18 - Sprandel, Rolf:
Das Hamburger Pfundzollbuch von 1418. Mit je 1 Abb. u. Kte. Köln u.a., Böhlau 1972. 3 Bll., 92 S. Gr.-8°. OKart. 28,- DM

Nr.99   Bd. 19 - Hauschild, Ursula:
Studien zu Löhnen und Preisen in Rostock im Spätmittelalter. Mit Tab. u. Diag. Köln u.a., Böhlau 1973. 4 Bll., 229 S. Gr.-8°. OKart. 68,- DM

Nr.100   Bd. 20 - Scheper, Burchard:
Frühe bürgerliche Institutionen norddeutscher Hansestädte. Beiträge zu einer vergleichenden Verfassungsgeschichte Lübecks, Bremens, Lüneburgs und Hamburgs im Mittelalter. Köln u.a., Böhlau 1975. XII, 223 S. Gr.-8°. OKart. 68,- DM

Nr.101   Bd. 21 - Pezold, Joh. Dietrich von:
Reval 1670-1687. Rat, Gilden und schwedische Stadtherrschaft. Köln u.a., Böhlau 1975. VIII, 391 S. Gr.-8°. OKart. 88,- DM

Nr.102   Bd. 22 - Vogelsang, Reinhard (Bearb.):
Kämmereibuch der Stadt Reval. 1432-1463. 2 Bde. (Halbbände, Nr. 1-769 u. Nr. 770-1190). Köln u.a., Böhlau 1976. 4 Bll., 374 S.; 3 Bll., S. 375-746. Gr.-8°. OKart. 144,- DM

Nr.103   Bd. 23 - Friedland, Klaus (Bearb.):
Frühformen englisch-deutscher Handelspartnerschaft. Referate u. Diskussionen des hansischen Symposions im Jahre der 500. Wiederkehr des Friedens von Utrecht in London vom 9. bis 11. Sept. 1974. Mit 1 Taf. Köln u.a., Böhlau 1976. XII, 119 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM

Nr.104   Bd. 24 - Peters, Inga-Maren:
Hansekaufleute als Gläubiger der englischen Krone. (1294-1350). Köln u.a., Böhlau 1978. XI S, 1 Bl.323 S. Gr.-8°. OKart. 88,- DM

Nr.105   Bd. 25 - Pelus, Marie-Louise:
Wolter von Holstein marchand lubeckois dans la seconde moitié du seizième siècle. Contribution à l'étude des relations commerciales entre Lübeck et les villes livoniennes. Mit Abb. Köln u.a., Böhlau 1981. 3 Bll., 607 S., 1 Bl. Gr.-8°. OKart. 128,- DM
Mit hs. Widm. u. Sign. der Autorin auf dem Reihentitel.

Nr.106   Bd. 26 - Wensky, Margret:
Die Stellung der Frau in der stadtkölnischen Wirtschaft im Spätmittelalter. Köln u.a., Böhlau 1980. IX S., 1 Bl., 374 S. Gr.-8°. OKart. 88,- DM

Nr.107   Bd. 27, Tl. 1 u. 2 - Vogelsang, Reinhard (Bearb.):
Kämmereibuch der Stadt Reval. 1463-1507. 2 Bde. (Halbbände, Nr. 1191-1990 u. Nr. 1991-2754). Köln u.a., Böhlau 1983. 4 Bll., 480 S.; 2 Bll., S. 481-948. Gr.-8°. OKart. 250,- DM

Nr.108   Bd. 28 - Wiegandt, Jürgen:
Die Plescows. Ein Beitrag zur Auswanderung Wisbyer Kaufmannsfamilien nach Lübeck im 13. und 14. Jahrhundert. Mit 1 Taf. Köln u.a., Böhlau 1988. 4 Bll., 298 S. Gr.-8°. OKart. 78,- DM

Nr.109   Bd. 29 - Friedland, Klaus (Hrsg.):
Gilde und Korporation in den nordeuropäischen Städten des späten Mittelalters. Köln u.a., Böhlau 1984. 3 Bll., 114 S. Gr.-8°. OKart. 45,- DM

Nr.110   Bd. 30 - Cowan, Alexander Francis:
The urban patriciate. Lübeck and Venice 1580-1700. Köln u.a., Böhlau 1986. XVI, 267 S. Gr.-8°. OKart. 80,- DM

Nr.111   Bd. 32 - Friedland, Klaus (Hrsg.):
Visby-Colloquium des Hansischen Geschichtsvereins 15.-18. Juli 1984. Referate und Diskussionen. Mit 1 Taf. u. Abb. Köln u.a., Böhlau 1987. XXX S., 1 Bl., 160 S. Gr.-8°. OKart. 58,- DM

Nr.112   Bd. 33 - Bohn, Robert:
Das Handelshaus Donner in Visby und der gotländische Aussenhandel im 18. Jahrhundert. Eine Studie zur Handels- und Seefahrtsgeschichte des Ostseeraums im Spätmerkantilismus. Mit Abb. u. Tab. Köln u.a., Böhlau 1989. XII, 362 S. Gr.-8°. OKart. 96,- DM

Nr.113   Bd. 34 - Friedland, Klaus (Ed.):
Maritime aspects of migration. Köln u.a., Böhlau 1989. XII S., 1 Bl., 465 S. Gr.-8°. OKart. 148,- DM

Nr.114   Bd. 35 - North, Michael (Hrsg.):
Geldumlauf, Währungssysteme und Zahlungsverkehr in Nordwesteuropa 1300-1800. Beiträge zur Geldgeschichte der späten Hansezeit. Köln u.a., Böhlau 1989. VI S., 1 Bl., 193 S. 1 Bl. Gr.-8°. OKart. 88,- DM

Nr.115   Bd. 36 - Friedland, Klaus (Ed.):
Brügge-Colloquium des Hansischen Geschichtsvereins 26.-29. Mai 1988. Referate und Diskussionen. Mit Abb. u. Tab. Köln u.a., Böhlau 1990. VIII, 152 S. Gr.-8°. OKart. 58,- DM

Nr.116   Bd. 37 - North, Michael (Hrsg.):
Kredit im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa. Köln u.a., Böhlau 1991. VI S., 1 Bl., 222 S. Gr.-8°. OKart. 64,- DM

Nr.117   Bd. 38, Tl. 1-3 - Jenks, Stuart:
England, die Hanse und Preußen. Handel und Diplomatie 1377-1474. 3 Tle. in 3 Bdn. Mit zahlr. Tab. Köln u.a., Böhlau 1992. XXII, 471; VI, S. 473-845; 3 Bll., S. 847-1265. Gr.-8°. OKart. 196,- DM
Tl. 1: Handel. - Tl. 2: Diplomatie. - Tl. 3: Anhänge.

Nr.118   Bd. 39 - Jenks, Stuart u. Michael North (Hrsg.):
Der hansische Sonderweg? Beiträge zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Hanse. Köln u.a., Böhlau 1993. XVI, 279 S. Gr.-8°. OKart. 68,- DM

Nr.119   Bd. 40 - Friedland, Klaus (Ed.):
Maritime food transport [at sea]. In association with Chr. Koninckx(!), David Proctor u.a. Köln u.a., Böhlau 1994. XII, 144 S. Gr.-8°. OKart. 144,- DM

Nr.120   Bd. 41, Tl. 1-4 - Vogtherr, Hans-Jürgen (Bearb.):
Die Lübecker Pfundzollbücher 1492-1496. 4 Tle. in 4 Bdn. Köln u.a., Böhlau 1996. Zus. 1971 S. Gr.-8°. OKart. 298,- DM

Nr.121   Bd. 42 - Friedland, Klaus:
Mensch und Seefahrt zur Hansezeit. Mit zahlr. Abb., Ktn. u. Tab. Köln u.a., Böhlau 1995. VIII, 338 S. Gr.-8°. OLwd. m. SU. 78,- DM
Hrsg. im Auftrag des Hansischen Geschichtsvereins v. A. Graßmann u.a.

Nr.122   Bd. 43 - Seifert, Dieter:
Kompagnons und Konkurrenten. Holland und die Hanse im späten Mittelalter. Köln u.a., Böhlau 1997. VII S., 1 Bl., 467 S., 1 Bl. Gr.-8°. OKart. 98,- DM

Nr.122a   Bd. 44 - Graßmann, Antjekathrin (Hrsg.):
Niedergang oder Übergang? Zur Spätzeit der Hanse im 16. und 17. Jahrhundert. Köln u.a., Böhlau 1998. 144 S. Gr.-8°. OKart. 48,- DM
Soeben erschienen!

Nr.123   Reinecke, Wilhelm:
Lüneburg als Hansestadt. 2. Aufl. Mit 21 tls. ganzs. Abb. von Renate Strasser. Lüneburg, Heliand-Vlg. (1946). 67 S. 8°. OKart. 22,- DM
Einbd. u. Text papierbedingt gebräunt.

Nr.124   Rörig, Fritz:
Vom Werden und Wesen der Hanse. Lpz., Koehler & Amelang (1940). 147 S., 2 Bll. 8°. OPp. 38,- DM
Erste Ausgabe. - Einige Marginalien u. Anstreichungen im Text. - Vortitel und Titel gestempelt, Besitzvermerk.

    [Röse, F. F. von]: Lübeckische Chronik.
    siehe Nr. 32

Nr.125   Rundstedt, Hans-Gerd von:
Die Hanse und der deutsche Orden in Preussen bis zur Schlacht bei Tannenberg (1410). Weimar, H. Böhlau Nachf. 1937. XII, 127 S. 8°. OKart. 58,- DM
Umschlag leicht verblichen. Innen an den Rändern gering stockfleckig. - Unbeschnitten.

Nr.126   Sanders, Willy:
Sachsensprache, Hansesprache, Plattdeutsch. Sprachgeschichtliche Grundzüge des Niederdeutschen. Mit Ktn. Göttingen, Vanderhoeck & Ruprecht (1982). 237 S. 8°. OKart. 32,- DM

Nr.127   Schäfer, Dietrich:
Die Hansestädte und König Waldemar von Dänemark. Hansische Geschichte bis 1376. Gekrönte Preisschrift. (Reprint der Ausgabe bei G. Fischer, Jena 1879). Aachen, Scientia 1970. 2 Bll., XV, 607 S. 8°. OLwd. 138,- DM

Nr.128   Schmidt, Heinrich:
Die deutschen Städtechroniken als Spiegel des bürgerlichen Selbstverständnisses im Spätmittelalter. Göttingen, Vanderhoeck & Ruprecht 1958. 147 S. Gr.-8°. Priv. HLwd. 49,- DM
Schriftenr. d. hist. Kommission b. d. bayer. Akademie d. Wissensch., Bd. 3. - Flieg. Vorsatzbl. gestempelt, Vortitel mit hs. Vermerk.

Nr.129   Schulz, Friedrich:
Die Hanse und England. Von Eduards III. bis auf Heinrichs VIII. Zeit. (Reprint der Ausgabe Bln. 1911). Aachen, Scientia 1978. XV, 195 S. OLwd. 58,- DM
Abh. z. Verkehrs- u. Seegesch., Bd. 5.

Nr.130   Schumann, Colmar:
Die Deutsche Brücke in Bergen. Mit doppelblattgr. Kte. u. 4 Taf. O. O. u. J. (ca. 1891) 1 Bl., S. 55-125. 8°. HLwd. d. Zt. 45,- DM
Aus Hansische Geschichtsblätter, Bd. 18. - Einbd. leicht bestoßen. Text leicht gebräunt u. minimal stockfleckig.

Nr.131   Sprandel, Rolf (Hrsg.):
Quellen zur Hanse-Geschichte. Mit Beiträgen von Jürgen Bohmbach und Jochen Goetze. Mit 1 Kte. u. 6 Abb. Darmstadt, Wissenschaftliche Buchges. (1982). XXIV, 554 S. 8°. OLwd. mit SU. 128,- DM
Frhr. v. Stein Gedächtnisausg., Mittelalterl. Reihe, Bd.36.

Nr.132   Sprandel, Rolf:
Das mittelalterliche Zahlungssystem nach hansisch-nordischen Quellen des 13. bis 15. Jahrhunderts. Mit 4 Ktn. Stgt., A. Hiersemann 1975. 4 Bll., 226 S. OLwd. 160,- DM
Monogr. z. Gesch. d. Mittelalters, Bd. 10.

Nr.133   Stein, Walther:
Beiträge zur Geschichte der deutschen Hanse bis um die Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts. Giessen, J. Ricker (A. Töpelmann) 1900. 2 Bll., 151 S. 8°. OLwd. 68,- DM
1. Kapitel: Ursachen der Entstehung der Hanse. - 2. Kapitel: Politik der Hanse von der Mitte des vierzehnten bis zur Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts. - Einbd. u. Text gebräunt.

Nr.134   Stoob, Heinz:
Die Hanse. Mit 11 Abb. u. 10 Ktn. Graz, Styria 1995. XIV, 420 S. Gr.-8°. OLwd. mit SU. 68,- DM

Nr.135   Ureland, P. Sture (Hrsg.):
Sprachkontakt in der Hanse. Aspekte des Sprachausgleichs im Ostsee- und Nordseeraum. Akten des 7. Internationalen Symposions über Sprachkontakt in Europa, Lübeck 1986. Tübingen, M. Niemeyer 1987. XXXVIII, 349 S. OKart. 172,- DM
Linguistische Arbeiten, Bd. 191.

Nr.136   Wiberg, C(arl) F(redrik):
Der Einfluss der klassischen Völker auf den Norden durch den Handelsverkehr. Aus dem Schwedischen von J. Mestorf. Mit 1 mehrfach gefalt. Kte. der Fundstellen. Hbg., O. Meissner 1867. VIII, 136 S. 8°. OPp. 140,- DM
Einbd. leicht berieben u. angestaubt. Text leicht gebräunt. Titel mit Prägestempel.

    Willebrandt, Johann Peter: Hansische Chronik.
    siehe Nr. 33

Nr.137   Zaske, Nikolaus u. Rosemarie:
Kunst in Hansestädten. Mit 213 tls. farb., tls. ganzs. Abb. u. Rissen sowie 2 Ktn. Lpz., Koehler & Ameland (1985). 243 S. 4°. OLwd. mit SU. 80,- DM
Erstmals wird in diesem Band versucht die Kunst der Hansestädte, vorwiegend Architektur, jedoch auch bildende Kunst, ausführlich und zusammenfassend dazustellen. - Obere Ecke bestoßen (Einbd. u. Text).

Nr.138   Zernack, Klaus:
Nordosteuropa. Skizzen und Beiträge zu einer Geschichte der Ostseeländer. Mit 4 ganzs. Abb. Lüneburg, Nordostdt. Kulturwerk 1993. 290 S., 2 Bll. Gr.-8°. OPp. 70,- DM

Nr.139   Ziegler, Uwe:
Die Hanse. Aufstieg, Blütezeit und Niedergang der ersten europäischen Wirtschaftsgemeinschaft. Eine Kulturgeschichte von Handel und Wandel zwischen 13. und 17. Jhds. Mit Textabb. Mchn., Scherz 1996. 352 S. 8°. OPp. 19,80 DM



Und zum Schluß zur Entspannung und reinen Unterhaltung:

Nr.140   Jugendbuch. - Noeldechen, W.:
Lambert Hadewalt. Eine Erzählung aus der Blütezeit der Hansa für die deutsche Jugend. Mit 15 (davon 4 chromolithogr.) Taf. von Joh. Gehrts. Bielefeld u. Lpz., Velhagen u. Klasing 1897. IV, 520 S. 8°. OLwd. mit farb. illustr. VDeckel. 180,- DM
Erste Ausgabe. - Abenteuerliches Jugendbuch das zur Hansezeit im nordischen Raum und auch speziell in Lübeck spielt. - Einbd. nur leicht berieben. Text gering gebräunt. Frontisp. verso mit priv. Stempel. - Selten.

Nr.141   Hanse.
Die Expedition. (Wirtschaftssimulation). CD-ROM für DOS und Windows 95. Deutsche Vollversion. Mchn., Tewi Vlg. 1997. OKassette. 19,80 DM
"Die Hanse - wichtigster Handelsverband des Mittelalters. Sie kontrollieren die Warenströme zwischen den freien Städten. Die Händler der Hanse streben nach Reichtum und Macht. Als Kaufmann ist es Ihr Bestreben, ein Familienimperium zu gründen, das über die nächsten fünf Generationen die Lübecker Stadtgeschichte bestimmen soll" (aus dem Klappentext). - Der Klassiker unter den Wirtschaftssimmulationen in einer zeitgemäßen Form mit hochauflösenden Grafiken und neuen wesentlichen Spielelementen, für bis zu sechs Spielern an einem Computer. - Hardwareanforderungen: 486DX-266, 8 MB RAM, DoubleSpeed-CD-ROM, DOS ab Version 3.3 oder Windows 95.

Nr.142   Michow, Heinrich (Bearb.):
Hanseatische Lebensbilder und Sagen. Lpz., F. Hirt & Sohn 1910. 32 S. 8°. OKart. 28,- DM
Interessante Sammlung von 21 Geschichten und Sagen aus dem norddeutschen Raum. - Einband leicht verblichen u. angestaubt. Text an der Bindung gebräunt.

Nr.143   Wahl, Mats:
Die Vasa. Geschichte und Geschichten. Erzählung. Sachteil und geschichtlicher Hintergrund von Birgitta Stapf, Vasa Museum in Stockholm u.a. Mit sehr zahlr. farb., tls. ganzs. Illustr. von Sven Nordqvist. Hbg., Carlsen 1995. 96 S. 4°. Illustr. OPp. 38,- DM
Eines der schönsten Kinderbilderbücher, das zur Hansezeit spielt und das Leben der Menschen und das Schicksal der Vasa erzählt. Es war in der Auswahlliste für den "Deutschen Jugendliteratur Preises 1996".

Wir würden uns über Ihr Interesse freuen und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Ihre Buchhandlung und Antiquariat

ARNO ADLER



AMOR LIBRORUM NOS UNIT
ARNO ADLER, Buchhandlung und Antiquariat, Inhaber Kurt Adler
Hüxstraße 55, D-23552 Lübeck, (Postfach 2048 - D-23508 Lübeck)
Telefon: +49 (451) 7 44 66 - Telefax: +49 (451) 70 63 762
Umsatzsteuer ID-Nr. DE 135031295 (VAT-Nr.)
eMail-Adresse: info@arno-adler.de
VERBAND DEUTSCHER ANTIQUARE